Impressum  /Datenschutzerklärung Telemediengesetzes

Verantwortlich nach § 5 des

Bewegungs- und Rehabilitationssport-Gemeinschaft (BRSG) Riedstadt

1. Vorsitzende Eva Böhm

Carl-Ullrich-Str. 9, 64560 Riedstadt

Tel. 06158/72160, Email:Eboehm45@t-online.de
www.brsg-riedstadt.de

 Vereinsreg. Nr. 8 V 946

Haftungshinweis:

 Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Aktualität, Verfügbarkeit sowie die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 Datenschutzerklärung

 Jeder Bürger hat das verfassungsrechtlich gesicherte Recht, über die Verwendung seiner persönlichen Daten selbst zu bestimmen.

 Aus diesem Grund ist es unsere Pflicht, Ihre Daten, die Sie uns beim Besuch unseres Internet-Auftrittes anvertrauen, zu schützen. Nachfolgend möchten wir Ihnen aufzeigen, welche Daten wir von Ihnen haben, was mit diesen Daten geschieht und welche Sicherheitsvorkehrungen wir getroffen haben, um diese Daten vor Missbrauch zu schützen.

 Gültigkeitsbereich

 Diese Datenschutzerklärung gilt für den gesamten Internet-Auftritt, nicht aber für Seiten anderer Anbieter, für die Sie auf unseren Seiten evtl. Links finden werden.

 Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus unserem Web-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert.

 IP-Adresse

Seite, von der aus die Datei angefordert wurde

Datum, Uhrzeit

Browsertyp und Browser-Einstellungen

Betriebssystem

die von Ihnen besuchte Seite

übertragene Datenmenge

Zugriffsstatus (Datei übertragen etc.)

Aus diesen Daten werden Statistiken generiert, die uns helfen, unser Internet-Portal auf Ihre Bedürfnisse weiter anzupassen. Ein Personenbezug kann daraus nicht abgeleitet werden, eine Weitergabe der Daten an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

 Auskunfts- und Korrekturrechte gespeicherter personenbezogener Daten

 Gemäß §34 und §6b BDSG haben Nutzer das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben die Nutzer nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auch das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

 Wenden Sie sich in all diesen Fällen unmittelbar an die im Impressum angegebene Stelle.

 Cookies

Wir setzen auf unserer Seite keine Cookies ein, um das Surfverhalten der Benutzer zu kontrollieren.

Verarbeitung personenbezogener Daten

 An einigen Stellen unseres Internet-Auftrittes bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, mit uns in Kontakt zu treten Die hierbei übermittelten personenbezogenen Daten verwenden wir nur für den einen Zweck, für den sie uns überlassen wurden. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht.

 Sicherheit personenbezogener Daten

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

_________________________________________________________________________________

Datenschutzerklärung der BRSG Riedstadt zur EU-    

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

 

Ab dem 25.5.2018 gelten  die Vorschriften nach der EU-Datenschutzgrundverordnung. Diese Regelungen gelten auch für Vereine.
Der Datenschutz betrifft personenbezogene Daten. In Vereinen sind dies vor allem die Einzelangaben der Mitglieder in deren Beitrittserklärung bzw. die Einzelangaben von Teilnehmern am Rehasport. Der Datenschutz bezieht sich auf das Erheben, Verarbeiten und Nutzen von Daten.
Den Mitgliedern der BRSG Riedstadt werden mit einem Schreiben über Ihre Daten und den Datenschutz bei „Ihrem Verein“ infomiert..

1. Erlaubnis
    Mit Ihrer Unterschrift in der Beitrittserklärung bzw. Rehasport-Verordnung haben Sie der
    BRSG Riedstadt die Erlaubnis erteilt, die angegebenen persönlichen Daten satzungsgemäß
    zu verwenden.

2. Geschützte Daten
    Gemäß der Beitrittserklärung wurden/werden folgende Daten erfasst:
    - Beginn der Mitgliedschaft      - Tel. Nr.                – Geldinstitut
    - Name, Vorname                     - Geburtsdatum      - IBAN
    - Straße, Haus-Nr.                    - Geburtsort            - BIC
    - PLZ, Wohnort                        - MdE          

3. Zuständigkeit im Verein
    Zuständig für den Datenschutz ist der Vorstand. Bei der BRSG Riedstadt ist mit der
    Datenverarbeitung nur der Kassenwart beauftragt. Weiterhin hat die 1. Vorsitzende Zugriff
    auf die Daten. Somit muss die BRSG Riedstadt keinen Datenschutzbeauftragten berufen.

4. Umgang mit Daten
    Die BRSG Riedstadt verarbeitet Daten bzw. Bildmaterial nur zur Erfüllung des Vereins-
    zwecks, z.B. Versand von Einladungen oder Informationen sowie Einzug der Mitglieds-
    beiträge. Die Mitgliederverwaltung erfolgt auf dem vereinseigenen PC des Kassenwarts.
   Die Vereinsverwaltung wird mit eigenen Programmen und Tabellen erledigt. Der Einzug
   der Beiträge wird mit Hilfe eines Programms der Hausbank durchgeführt.
   Daten zur Erfassung und Abrechnung von Rehasport-Teilnehmern werden an den Dach-
   verband unseres Vereins, an die mit der Abrechnung betraute Firma sowie die
  
.enrsprechenden Träger der Rehasport-Verordnungen weitergeleitet.
   Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet sonst nicht statt.

5. Widerspruchs- und Auskunftsrecht
    Die Mitglieder der BRSG haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu
    widersprechen.
   Inwieweit dann  noch eine sinnvolle Mitgliederverwaltung möglich ist, wird im Einzelfall
   geprüft.
   Außerdem sind Sie berechtigt, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten
   sowie deren Löschung zu verlangen. Ansprechpartner in diesen Fällen ist der Vorstand der
   BRSG.

6. Zusammenfassung
    Der Vorstand der BRSG Riedstadt sichert den Mitgliedern/‘Rehasport-Teilnehmern den
   sorgfältigen und bestimmungs gemäßen Umgang mit Ihren Daten zu.
   Hierzu gehören auch die Sicherung der Vertraulichkeit, die
   Verfügbarkeit der Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs als auch des betreffenden
    Zugriffs. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Allerdings ist der Einzug
   der Mitgliedsbeiträge durch unsere Hausbank aufgrund der erteilten Einzugsermächtigung
   sowie die Weitergabe der Daten von Rehasport-Teilnehmern an die unter Punkt 4.
   genannten Institutionen gestattet.








 .